SIMULATOR

Veröffentlicht in: Simulator | 0

Fahrsimulator – in unserer Fahrschule

https://www.fahren-lernen.de/de/simulator#3

Simulator

Erste Trockenübungen abseits des Straßenverkehrs
Unbeobachtet und ohne Druck trainieren
Er leitet dich und gibt dir die Zeit, die du brauchst.
Nicht jede Gefahrensituation lässt sich im Realverkehr üben – am Simulator schon
Gefahrensituationen werden trainiert – so oft, bis du sie sicher kannst
Fehler verursachen keinen realen Schaden
Individuell und deinem Können angepasst üben
Mehr Verkehrssituationen pro Stunde trainieren
Mit einem richtig guten Gefühl in die praktischen Fahrstunden gehen

Durch unseren Fahrsimulator kannst du dich intensiv auf die praktischen Fahrstunden vorbereiten, schwierigen Situationen können so oft wiederholt werden – bis sie sitzen

Fahren – aber sicher. Am Simulator lernst du, worauf du im Verkehr achten musst, du schulst dort bereits deine Wahrnehmung und Aufmerksamkeit, damit du später im Auto nichts übersiehst.

Gefahrloses Üben. Am Simulator kann dir und anderen Verkehrsteilnehmer nichts passieren.

Theorie und Praxis werden am Simulator optimal verbunden. Zuerst im Theorieunterricht besprochen und dann gezielt am Simulator geübt.

Teil unseres Ausbildungskonzepts. Der Simulator ist ein sinnvoller Zwischenschritt um vom Theorieunterricht optimal zu den realen Fahrstunden zu gelangen.

So wird deine Fahrausbildung noch effizienter und kann zeitlich schneller vorangehen.

Am Simulator übst du sechs Trainingseinheiten: Grundlagen der Fahrzeugbedienung, Pedale, Schaltung Anfahren am Berg, Blickführung, Grundlagen und Abläufe des Abbiegens, Abbiegen mit Gegenverkehr sowie mit Fußgänger und Radfahrer im toten Winkel, Abbiegen in Einbahnstraßen, mehrspuriges Abbiegen, typische Vorfahrtssituationen: Rechts vor links, Vorfahrtregelnde Verkehrszeichen, Kreisverkehr, Abknickende Vorfahrtstraße, Ampeln und Grünpfeilschild sowie Kreuzungen mit Verkehrspolizist.

Alle Einheiten können sowohl im Schalt- als auch im Automatikmodus trainiert werden. 

Unsere bisherigen Fahrschüler waren allesamt begeistert